var _gaq = _gaq || []; _gaq.push(['_setAccount', 'UA-37058769-2']); _gaq.push(['_trackPageview']); (function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Anna 2006 selbst auf der Bühne im Stück Coppelia frei nach Lilli Chapeau mit Lilli Chapeau

Anna Lynton-Kreiner
Sie ist die Gründerin und Leiterin der Schule in Geiselbach. Sie startete Ihre Tanzkarriere im Alter von drei Jahren unter fachkundiger Anleitung Ihrer Mutter, Josephine Lynton, die selbst Tänzerin war.
Nach einer ersten Ausbildung an der Theaterschule "Gladys Dare" erfolgte später der Wechsel zur bekannten Bühnenschule "Italia Conti". Es folgten Auftritte in Theaterstücken und TV-Shows. Mit 15 Jahren entschied sich Anna für das klassische Ballett und trat in die Ballettschule "Andrew Hardy" in London ein. 1975 nahm Sie ein Engagement am Landestheater Linz an und später am Stadttheater Klagenfurt, als Solistin mit Gruppenverpflichtung. Nun gibt Sie Ihren reichen Erfahrungsschatz und Ihr professionelles Wissen an Ihre Schüler weiter.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?